Real Customer Supportbypass navigation Customer Support

RealNetworks veröffentlicht Sicherheitsaktualisierung zur Behebung von Sicherheitsproblemen mit RealOne Player.

Letzte Aktualisierung: 14. Oktober 2003

Es handelte sich um Folgendes:

  • Sicherheitsproblem 1: Einbetten von Skripts bzw. falschen URLs in temporären, vom Player erstellten Dateien vor der Ausführung im standardmäßigen Webbrowser.
  • Sicherheitsproblem 2: Remote-Ausführung von Javascript oder VBScript aus der Domain einer über eine SMIL- oder andere Datei geöffneten URL.

RealNetworks ist nicht bekannt, dass die Sicherheit von Benutzern durch diesen Fehler tatsächlich gefährdet wurde. Trotzdem werden alle Sicherheitsschwachstellen äußerst ernst genommen. Das Problem wurde inzwischen von RealNetworks gefunden und gelöst.

Betroffene Software:

"Sicherheitsproblem 1" betrifft alle Ausführungen von RealOne Player Version 2 (alle Sprachversionen, alle Plattformen), RealOne Player für Mac OSX sowie RealOne Enterprise Desktop (alle Versionen, eigenständig und mit der Konfiguration von RealOne Desktop Manager).

"Sicherheitsproblem 2" betrifft alle Ausführungen von RealOne Player Version 2 für Windows (alle Sprachversionen).

Workaround:

Zum Schutz Ihres Players empfehlen wir Ihnen die Installation der verfügbaren Updates.

UPDATES

Windows-Player:

Kunden von RealOne Player Version 2 (alle Sprachversionen) führen zur Aktualisierung des Players die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie im Menü "Extras" die Option "Auf Update überprüfen".
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Komponente "RealOne Player".
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Installieren", um das Update herunterzuladen und zu installieren.

Mac OSX-Player:

Kunden von RealOne Player für Mac OSX führen zur Aktualisierung des Players die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie im Menü von RealOne Player die Option "Auf Update überprüfen".
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Komponente "RealOne Player".
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Installieren", um das Update herunterzuladen und zu installieren.

RealOne Enterprise-Produkte:

Klicken Sie hier, um Ihren RealOne Desktop Manager zu aktualisieren.
Klicken Sie hier, um Ihr RealOne Enterprise Desktop zu aktualisieren.

Deutsch
Spanisch
Französisch
Italienisch
Portugiesisch
Japanisch
Koreanisch

Danksagung:

RealNetworks dankt Krazy Snake, der uns auf diese Schwachstelle aufmerksam gemacht hat, sowie allen, die mit uns bei der Behebung dieses Sicherheitsproblems zusammengearbeitet haben.

Garantie:

RealNetworks Zielsetzung ist es, Ihnen Produkte und Dienste von höchster Qualität anzubieten. Wir können jedoch nicht garantieren, dass der Betrieb von RealNetworks-Produkten immer fehlerfrei, ohne Unterbrechungen und sicher abläuft. Weitere Informationen zu Haftungsbeschränkungen finden Sie in Ihrer ursprünglichen Lizenzvereinbarung.

Rechtliches / Benutzungsbestimmungen | Datenschutzerklärung